TANGOSCAPE: Körper & Choreographie | Rückochos | mit Sebastian & Kathi

TANGOSCAPE: Körper & Choreographie | Rückochos | mit Sebastian & Kathi

25.06.2022 – 26.06.2022


Rückochos




Eine Tango-Entdeckungsreise

von feinsten Details der Bewegungstechnik bis zur größten Vielfalt an choreographischen Möglichkeiten.

Tango kann sich anfühlen wie eine ganze Welt. Bekannte Orte und solche, von denen wir bisher nur gehört haben. Landschaften mit eigenen Gefühlen und Stimmungen. Sehenswürdigkeiten und versteckten Geheimtipps. Wege und Verbindungen, mal offensichtlich, mal versteckt, oder so alt, dass man sie unter all dem Neuen kaum erkennt.
Zu entdecken gibt es immer etwas, in neuen Gegenden oder in überraschenden Details an alten Lieblingsplätzen.

Ein ganzes Seminar nur zu Rückochos?

Ja, auf jeden Fall! Ochos sind das perfekte Thema für ein Tangoscape-Seminar. Denn kein anderes Element des Tangos vereint so viele technische Feinheiten in sich und ist gleichzeitig Ausgangspunkt für so viele andere Elemente! Kaum eine Bewegung im Tango ist bei genauer Betrachtung so komplex und kann so sehr verfeinert werden, wie Ochos. Nicht um sonst sind Ochos neben der Tanzhaltung das Element, welches wir selbst als professionelle Tanzende seit Jahren am meisten und intensivsten trainieren und verbessern.

Barrida, Rück-Sacada, Boleo, Gancho, Sandwich, Alteracion – dies ist nur eine Auswahl der vielen Tango Bewegungen, die wir aus dem Rückocho entwickeln können und zu denen der Ocho als “Eingang” geeignet ist.

In diesem Tangoscape-Seminar trainieren wir mit euch detailliert unsere spezielle Bewegungstechnik für Rückochos und die dazugehörige Begleitung für die führende Person. Außerdem zeigen wir euch, wie ihr auf dieser Grundlage Back-Sacadas und verschiedene Ganchos unglaublich einfach und wunderschön tanzen könnt und wie unterschiedliche andere bekannte Tango-Elemente mit einer neuen Bewegungsqualität erlebt werden können.

Tanzende auf Mittelstufenniveau und Fortgeschrittene mit viel Bewegungserfahrung und einem großen „Tango-Vokabular“ werden ihre Ocho-Bewegungstechnik sehr verbessern und vertiefen können. Vor allem, wenn ihr schon lange tanzt, werdet ihr vermutlich viele neue Verbindungen und Zusammenhänge zwischen bekannten Bewegungen entdecken und z.B. Boleos und Rücksacadas einfacher und organischer als bisher in euren Tanz einfließen lassen.

Tanzende auf Einsteigerniveau mit Vorkenntnissen können von Grund auf eine Ocho-Technik lernen, die eine perfekte Basis für Improvisation auch mit Fortgeschrittenen Bewegungen darstellt.

Das Seminar funktioniert nicht als Einführung in den Argentinischen Tango.

Für Singles & Paare

Falls du keineN TanzpartnerIn hast, kannst du dich über ein Single Ticket anmelden. Schreib uns am besten ein paar Infos zu dir und deiner Tanzerfahrung. Wir melden uns dann bei dir, sobald wir einen geeigneteN PartnerIn gefunden haben.

 

 

 



Buchung



Ticket-Typ Plätze
Paar-Ticket
Single-Ticket
ACHTUNG: Wenn ihr eine Single Anfrage stellen möchtet, tragt einfach etwas beliebiges bei den Feldern der Tanzpartner*innen ein. (Die Felder dürfen leider einfach nicht leer bleiben). Wir melden uns bei euch, sobald wir jemand passenden für euch gefunden haben.



Führen
Folgen












Führen
Folgen






Newsletter
Facebook
Instagram
Tango-Argentino-Online
Bekannte
Sonstiges


Programm

Jeder Tag beinhaltet 4 Stunden Unterricht.
Wir machen eine Stunde Pause.

Sa: 15.00 - 17.00 Uhr & 18.00 - 20.00 Uhr
So: 12.00 - 14.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr

Preise

145€ pro Person

Mit

Sebastian & Kathi

Info & Anmeldung

0162 18 700 66
management@art13tango.de

Location

LA BERLINESA Tangotanzen.de
Berliner Straße 46
, 10713

Lade Karte ...