Tangobewegung Berlin

Tangobewegung Berlin

27.12.2018 – 30.12.2018


Wraps, Doppelganchos, Pulpeados



MIT LOCKEREM BEIN INS NEUE JAHR

Bei der diesjährigen Silvesterbewegung dreht sich alles um spezielle Bewegungen mit dem freien Bein. Aber wie immer beim Tango finden wir unter der Oberfläche Essenzen, die sich auf viele andere Bewegungen übertragen lassen…

WRAPS

…oder besonders weiche, fließende Ganchos eignen sich perfekt für langsame Stellen und sinnliche Nähe. Und sie lehren uns viel über Haltung, Dissoziation, Koordination und Position…

DOPPELGANCHOS

Ganchos – warum nicht hin und wieder zwei oder drei direkt nacheinander…oder zwei Ganchos gelichzeitig?
Lass Dich überraschen, was alles möglich ist mit ruhiger Achse und guter Technik!

PULPEADOS

Wunderschöne Kombinationen von Ganchos und Wraps, besonders gut für in flexibler enger Umarmung. Mit viel Kontakt und Nähe sind die Körper der Tanzenden noch verbundener als sonst und man fühlt sich durch die verspielten und überraschenden Sequenzen wie getragen. Pulpeados geben uns ein einzigartiges Einfühlungsvermögen für Bewegung und Dynamik von Partnerin oder Partner. Ihre Stabilität & intuitive Anpassung helfen bei allen Tangosequenzen.

Programm

Jeder Tag beinhaltet 5 Stunden Unterricht.
Wir machen eine Stunde Mittagspause und weitere kleine Pausen nach Bedarf.

Do - Sa: 12 - 15 Uhr & 16 - 18 Uhr
So: 10 - 13 Uhr & 14 - 16 Uhr

Preise

1 Tag: 110€
4 Tage: 345€

Info & Anmeldung

0176 659 642 64
mail@art13tango.de

Location

ART.13 TANGO Berlin
Dresdener Straße 11
10999, Berlin

Lade Karte ...

Buchung






Führen
Folgen









Ja
Nein






Führen
Folgen