WÖCHENTLICHE KURSE

Wöchentliches Kurs-Programm

Prenzlauer Berg & Wilmersdorf

Endlich ist es soweit – es darf wieder getanzt werden! Ab Montag, dem 21. Juni, werden wir wieder wöchentlich Tango an zwei Kursorten in Berlin anbieten. Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen zu unseren beiden neuen Locations und zu den jeweils dort angebotenen Kursen.

Neue Preise

Wir haben unsere Preise stark vereinfacht. Unsere neuen Preise findet ihr unten auf dieser Seite.

Einzeltermine buchbar

Ihr könnt gerne auch einzelne Termine buchen. Wir benötigen aber aus Pandemieschutzgründen trotzdem eure Anmeldeinformationen.

Corona-Regeln

Tests für Alle

Für alle Kurse und Workshops von ART.13 Tango gilt die vom Berliner Senat vorgeschriebene 2G-Regel. Zusätzlich dazu sind alle Menschen, die an unseren Kursen teilnehmen, getestet. Ein Selbsttest reicht. Inzwischen sind Schnelltests wieder kostenlos erhältlich, wir stellen aber auch vor Ort Tests zur Verfügung.

Anmeldepflicht

Auf jeden Fall müsst ihr Euch zu allen unseren Kursen über unsere Webseite anmelden! Die Formulare findet ihr auf den jeweiligen Seiten mit den Informationen zu den Locations.

Montags | Tango in der Swing Base

img-20210608-wa0004

Clement – bisher Untermieter im ART.13 – hat ein neues Studio für die Swingbase gefunden! Noch wird renoviert, aber schon bald kann wieder getanzt werden! Die „neue“ Swingbase liegt zentral in Prenzlauer Berg in der Immanuelkirchstrasse 6. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Mittwochs | Tango in La Berlinesa

la-_berlinesa_studio_0003

Am Mittwoch finden unsere Kurse im wunderschönen Studio „La Berlinesa“ in Wilmersdorf statt, nahe dem „Dreiländereck mit Charlottenburg und Schöneberg“. Hier dürfen wir ein perfekt geöltes Eichenparkett und eine unvergleichliche Aussicht über die Dächer dreier Bezirke bis zu Alex und Siegessäule genießen… und natürlich tanzen!

Preise

Neues vereinfachtes Preismodell

Vor Corona hatten wir ein flexibles Preismodell mit drei Preisstufen zur Auswahl. Aus verschiedenen Gründen haben wir unsere Preisstruktur für den Neustart nach Corona stark vereinfacht. Momentan gibt es wieder für alle dieselben Preise.

Ermässigung nach Absprache

Als Tangolehrende erfahren wir während der Pandemie unglaublich viel Unterstützung aus der Tangoszene. Und uns ist sehr bewusst, dass viele Menschen zur Zeit mit finanziellen Problemen zu kämpfen haben. BITTE nehmt daher unser Angebot wahr und sprecht uns an, wenn ihr genau wie wir gerne endlich wieder tanzen möchtet und genau wie wir gerade nicht mehr viel Geld übrig habt. Wir können Ermässigungen geben, wir möchten nur einen Überblick behalten, dass das ART.13 tragfähig bleibt.

Reguläre Tickets: Einzeltermin 20 €
Zehnerkarte 180€
Ermässigung nach Absprache
Abonnement: 1 Kurs / Woche 75€
Alle Kurse 150€

FRAGEN & ANTWORTEN

Kann man quereinsteigen?
Gerne! Ihr müsst Euch lediglich über unsere Webseite für den Kurs anmelden.

Kann ich auch alleine kommen?
Jein. Wegen Corona findet zur Zeit kein PartnerInnentausch statt. Aber…

Wenn Du noch Tango-Single bist kontaktiere uns einfach, dann können wir andere einzelne Tanzende fragen, ob sie auch kommen, so dass es im Kurs aufgeht.

Welches Level passt für mich am besten?
Am besten ausprobieren, wir beraten Dich gerne!

Muss ich mich vorher anmelden?
Die Anmeldung zu unseren Kursen über die Webseite oder per Email ist wegen Corona verpflichtend!

Gelten bei euch besondere Coronaregeln?
Ja. Um an unseren Kursen teilzunehmen ist generell ein aktueller Coronatest nötig. Getestete und genesene Menschen können vor Ort oder zu Hause einen Selbsttest machen – wir bringen Testkits mit. Von allen anderen benötigen wir aus rechtlichen Gründen einen tagesaktuellen offiziellen Schnelltest

Aktuell gibt es hier keine bevorstehenden Events

Tänzerinnen und Tänzer über unsere Kurse…

  • Pures Glück und eine lebensbejahende Lebensphilosophie, die Chantal und Sebastian leben, lehren und phantastisch - professionell vermitteln. Ein Geschenk für Berlin, seine Besucher und für mich – Dankeschön!

    Thomas
  • Unterricht im Art13 heißt, gut vorbereitete Stunden erleben! Das fehlt häufig woanders.

    Wolfgang Will
  • Dear CHANTAL IMBODEN & SEBASTIAN TKOCZ, the workshop I had with you was one of the best experiences I've ever had during my short time of Tangoing. I learned a lot and I was able to be very confident applying what you taught me. You are not just good dancers; But doubtlessly great teachers.. Much love. Thaer

    Thaer
  • Ich habe seit ich im art.13 tanze viele Fortschritte gemacht! Leicht, schnell und sensibel... ...ist der Tango, den die Lehrer im art.13 unterrichten. Es wird Wert auf genaue Bewegungen gelegt, und, sofern man mag, unermüdlich korrigiert. Wir lernen sensibel für feine Bewegungsdetails zu werden - Kommunikation erscheint damit, als hätte Sie durch Gedankenübertragung stattgefunden, sie wird schnell und spannend und im Moment möglich. Sebastian und Chantal haben ein ausgefeiltes didaktisches Konzept, das den Weg zur Improvisation weist (die beiden tanzen nicht nur schön, sondern können es auch vermittlen).

    Barbara
  • Chantal und Sebastian unterrichten mehr als Tango schön zu tanzen. Es ist eher der ganz feine, unglaublich glücklich machende aber auch sehr intime Weg mit einem anderen Menschen in Beziehung zu treten und den Schutz des Getrenntseins zu verlassen... Für mich unterrichten die beiden wie Liebe geht....

    Jens
  • Chantal und Sebastian vermitteln mit Leichtigkeit und Humor ein gutes Gefühl für den Tango. In den Kursen, die einander sinnvoll ergänzen, lernt man nicht nur die Vielfalt der Figuren sondern auch, sie geschmeidig auszuführen und fantasievoll einzusetzen. Jedes einzelne Paar erhält Rückmeldungen und Hilfestellungen. Ihre Erklärungen sind leicht verständlich. Ich kann hier immer prima den Alltag hinter mir lassen.

    Anne

Wir freuen uns auch sehr über Dein Feedback zu unseren Kursen!