WÖCHENTLICHE KURSE IM ART.13

Wöchentliches Kurs-Programm | Stand 27. Juli 2020

Es gibt wieder gute Nachrichten für alle Tango Tanzenden! Mit der aktuellen Edition der Coronaregeln des Berliner Senates ist nun das

Tanzen auch mit festen Tanzpartnern außerhalb der eigenen Lebenspartnerschaft erlaubt!

Alle Tanzenden, die sich zumindest tänzerisch fest verpartnert fühlen, dürfen sich ab sofort auch noch zu unseren laufenden Kursen anmelden.

In unseren Kursen gelten auch weiterhin alle anderen bisherigen Hygieneregeln.

PS: Wir bieten auch wieder Einzelunterricht an. Schreibt uns einfach eine Email oder ruft uns an!

Ablauf der aktuellen Kurse in Kleingruppen

Wir unterrichten aktuell in kleinen Gruppen. Dabei arbeiten wir gemeinsam mit jedem einzelnen Paar an den individuellen Wunschthemen und Fragestellungen – quasi Privatunterricht in Kleinstgruppen. Die einzelnen Stunden haben daher keine festen Themen oder Niveaus, alle sind willkommen.

Organisatorisches

GANZ WICHTIG: Die Teilnehmendenzahl ist aktuell (Juli) auf 5 (fünf) Paare begrenzt. Ihr müsst Euch unbedingt vorab über unsere Webseite zu den Kursen anmelden!!! Im nächsten Kursblock, welcher am 12. August beginnt, erhöhen wir die Anzahl der Teilnehmenden auf 8 Paare und Chantal und Sebastian unterrichten wieder beide gemeinsam! 🙂

Alle Kurse dauern 60 Minuten.

Zwischen den Kursen ist eine Pause von 30 Minuten eingeplant, so dass sich kommende und gehende Tanzende nicht im Treppenhaus begegnen müssen.

Covid-19 Preise

Die Corona-Bedingungen machen es für uns sehr schwer, das Studio weiterhin am Leben zu halten. Daher mussten wir unsere Preise anpassen.

Der Preis für ein Paket (im Juli und August je 3 Termine) beträgt pro Person 65€.

Der Preis für einen Einzeltermin beträgt pro Person 22€.

Aktuell können wir keine Ermäßigungen anbieten. Die Teilnahme über Urban Sports ist aktuell ebenfalls nicht möglich.

Art.13 Tango Kursplan | CoVid-19 Edition | Anmeldung nötig!

Die Anmeldung zu den Kursen über das Formular ist unbedingt nötig!
Alle Kurse finden ab 3 angemeldeten Paaren statt und sind im Juli auf  5 Paare, im August auf 8 Paare begrenzt.
Lest bitte auch unser Hygienekonzept unbedingt durch, bevor ihr zum Kurs kommt.

ab 12. Aug 2020
"Einzel"unterricht in kleinen Gruppen
ab 12. Aug 2020
"Einzel"unterricht in kleinen Gruppen
ab 12. Aug 2020
"Einzel"unterricht in kleinen Gruppen

FRAGEN & ANTWORTEN

Kann man quereinsteigen?
NICHT während Corona. Ansonsten:

Ja, das geht in allen unseren Kursen.
Ohne Vorkenntisse kannst du gerne zu unseren Einsteigerkursen kommen.
Mit geringen Vorkenntissen auch zu den Aufbaukursen.
Ansonsten – einfach vorbeikommen und ausprobieren!

Kann man auch alleine kommen?
NICHT während Corona. Ansonsten:

Ja – wenn Du uns vorher kontaktierst, können wir andere einzelne Tanzende fragen, ob sie auch kommen, so dass es im Kurs aufgeht.

Welches Level passt für mich am besten?
Am besten ausprobieren, wir beraten Dich gerne!

Muss ich mich vorher anmelden?
Während Corona: Ja! Ansonsten:

Nein, Du kannst gerne einfach zum Kurs kommen. Schau aber am besten auf „Aktuell“, ob es Änderungen gibt

Tänzerinnen und Tänzer über unsere Kurse…

  • Pures Glück und eine lebensbejahende Lebensphilosophie, die Chantal und Sebastian leben, lehren und phantastisch - professionell vermitteln. Ein Geschenk für Berlin, seine Besucher und für mich – Dankeschön!

    Thomas
  • Unterricht im Art13 heißt, gut vorbereitete Stunden erleben! Das fehlt häufig woanders.

    Wolfgang Will
  • Dear CHANTAL IMBODEN & SEBASTIAN TKOCZ, the workshop I had with you was one of the best experiences I've ever had during my short time of Tangoing. I learned a lot and I was able to be very confident applying what you taught me. You are not just good dancers; But doubtlessly great teachers.. Much love. Thaer

    Thaer
  • Ich habe seit ich im art.13 tanze viele Fortschritte gemacht! Leicht, schnell und sensibel... ...ist der Tango, den die Lehrer im art.13 unterrichten. Es wird Wert auf genaue Bewegungen gelegt, und, sofern man mag, unermüdlich korrigiert. Wir lernen sensibel für feine Bewegungsdetails zu werden - Kommunikation erscheint damit, als hätte Sie durch Gedankenübertragung stattgefunden, sie wird schnell und spannend und im Moment möglich. Sebastian und Chantal haben ein ausgefeiltes didaktisches Konzept, das den Weg zur Improvisation weist (die beiden tanzen nicht nur schön, sondern können es auch vermittlen).

    Barbara
  • Chantal und Sebastian unterrichten mehr als Tango schön zu tanzen. Es ist eher der ganz feine, unglaublich glücklich machende aber auch sehr intime Weg mit einem anderen Menschen in Beziehung zu treten und den Schutz des Getrenntseins zu verlassen... Für mich unterrichten die beiden wie Liebe geht....

    Jens
  • Chantal und Sebastian vermitteln mit Leichtigkeit und Humor ein gutes Gefühl für den Tango. In den Kursen, die einander sinnvoll ergänzen, lernt man nicht nur die Vielfalt der Figuren sondern auch, sie geschmeidig auszuführen und fantasievoll einzusetzen. Jedes einzelne Paar erhält Rückmeldungen und Hilfestellungen. Ihre Erklärungen sind leicht verständlich. Ich kann hier immer prima den Alltag hinter mir lassen.

    Anne

Wir freuen uns auch sehr über Dein Feedback zu unseren Kursen!